Stiftschor

Chorempore

Stifts-Chor Neukloster Wiener Neustadt

Gegründet 1929, bestand der Chor 1970 bei Übernahme der Chorleitung durch Walter Sengstschmid aus ca. 20 Sängerinnen und Sängern, wobei sich die Anzahl in relativ kurzer Zeit auf ca. 35 erhöhte. Seinen Höchststand erreichte er in den Jahren 1979/80 mit 55 Mitgliedern. In der Folge schwankte er zwischen 40 und 55 - derzeit zählen 30 Sängerinnen und Sänger zum Chor, wobei etwa 25 die Gestaltung der Gottesdienste regelmäßig mittragen.

1974 konstituierte sich der Chor als Verein und trat dem Chorverband für Wien und Niederösterreich bei.
Seit Jänner 1970 wurden 900 Aufführungen bestritten, wobei an die 500 Werke einstudiert wurden, darunter die großen Messen der Wiener Klassiker genauso wie Messen der Barockzeit (mit Werken, die im Handschriftenarchiv des Neuklosters, nicht aber im Druck vorliegen) und der Moderne. Neben der regelmäßigen Gestaltung der Feiertage trat und tritt der Chor mehrmals jährlich auch in Konzerten an die Öffentlichkeit: 30 Passionsmusiken (Haydn: 7 Worte und Stabat Mater, Schubert: Stabat Mater, Mozart: Requiem, Davidde penitente, Graun: Der Tod Jesu, Händel: Johannes-Passion, Bach: Markus-Passion usw.), 15 Oratorienkonzerte (Händel: Messias, Judas Makkabäus, Dettinger Te Deum, Haydn: Die Schöpfung, Die Jahreszeiten, Caecilienmesse) und weitere Chorkonzerte im Hof des Kreuzganges.

Musik zur Ehre Gottes und aus Freude am Leben.
 

Für unseren Stifts-Chor suchen wir Nachwuchs. 
Wir sind offen für engagierte und aufgeschlossene Menschen
mit Freude am Singen!
Unsere Aufgabe ist die musikalische Mitgestaltung der Liturgie in der
Neuklosterkirche in Wiener Neustadt

Unser Probenabend
Mittwoch, jeweils 19.15 bis 21.00 Uhr
Musikzimmer (im 1. Stock, Eingang durch den Hof und den Kreuzgang)

Kontaktadressen

  • Leiter Walter Sengstschmid
    Altabachgasse 7/2/7, 2700 Wr. Neustadt
    Tel. 0650-8391393, walter.sengstschmid(at)schule.at
  • Obmann Helmut Trausmuth
    Josef Ganglbergergasse 6, 2700 Wr. Neustadt
    Tel. 02622/66426
  • Pfarrkanzlei Stiftspfarre Neukloster
    Neuklostergasse 1, 2700 Wr. Neustadt
    Tel. 02622/23102/10, Fax /11, stift(at)neukloster.at

 

 

 

Menschen und Gruppen

Kirchliche Feiern

Zu TAUFE
 

Mit der Taufe beginnt unser Christsein, die Verbindung mit Jesus und der Kirche.

Zu ERSTKOMMUNION
 

In der Hl. Kommunion empfangen wir den Leib des Herrn, sein ewiges Leben.

Zu FIRMUNG
 

In der Firmung werden wir mit dem Hl. Geist gesalbt. Er stärkt uns, als Christen zu leben.

Zu HOCHZEIT
 

“Liebt einander, wie ich euch geliebt habe!” (Joh 10,10) Die Liebenden machen Gottes Liebe sichtbar.

Zu TRAUERFALL
 

Große Hoffnung ist uns geschenkt. Jedem gilt die Zusage: Jesus hat den Tod besiegt. Er ist auferstanden!