Kinder & Jugend

Jungschar

Jungschar-Xmas-Gruppenfoto

Jeden Freitag um 17.00 Uhr haben wir unsere Jungscharstunden. Mädchen und Buben zwischen 8-14 Jahren treffen sich ihrem Alter entsprechend in ihren Gruppen, wo sie Gemeinschaft erleben, Freude am Glauben erfahren, spielen, basteln und über spannende Themen reden.

weitere Informationen
 

Ministranten

Miniaufnahme

Mädchen und Buben sind bei uns als MINISTRANTEN willkommen!
Jeden Freitag um 16.00 Uhr treffen sie sich mit P. Philipp zur gemeinsamen Ministrantenstunde. Hier lernst Du, wie man am Altar ministriert, Du erfährst etwas über die heiligen Geräte (Kelch etc.), über das Kirchenjahr (Advent, Weihnachten, Osterzeit etc. und nachher gehen wir meist (wenn es schön ist in den Garten) spielen.
Schau einfach einmal vorbei! Du kannst jederzeit einsteigen!

Wenn nicht anders eingeteilt, treffen sich alle Ministranten am Sonntag um 10.00 Uhr zur Hl. Messe. Auch die größeren Feste gestalten wir, wie Weihnachten, die Karwoche mit Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und natürlich Ostern - das Fest der Auferstehung.

Aber auch Sternsingen ist für uns wichtig: Da sammeln wir für die junge Kirche in den armen Ländern der Dritten Welt.
Und beim Ratschen bitten wir die Leute um eine Spende für unser gemeinsames Sommerlager in der Steiermark.

weitere Informationen
 

Jugend

Jeden Freitag um 18.15 Uhr trifft sich die Jugend im Jungscharheim.
in unserem Jugendprogramm gibt es gemeinsame Gespräche, Spiele und Abende mit Tiefgang und Gebet. Vielleicht bist Du interessiert an Diskussionen über wichtige Themen? An Aktivitäten und Engagements für Bedürftige? Ein Kinoabend kann’s auch einmal sein. Oder eine Radtour.
Auch Besinnung auf das Wesentliche, auf Gott, unseren Glauben, gemeinsames Singen und Beten soll hier Platz haben....Schau einfach vorbei!

 

 

Spiele

Paulus

Online Bibel-Spiele

weitere Informationen
 

Menschen und Gruppen

Kirchliche Feiern

Zu TAUFE
 

Mit der Taufe beginnt unser Christsein, die Verbindung mit Jesus und der Kirche.

Zu ERSTKOMMUNION
 

In der Hl. Kommunion empfangen wir den Leib des Herrn, sein ewiges Leben.

Zu FIRMUNG
 

In der Firmung werden wir mit dem Hl. Geist gesalbt. Er stärkt uns, als Christen zu leben.

Zu HOCHZEIT
 

“Liebt einander, wie ich euch geliebt habe!” (Joh 10,10) Die Liebenden machen Gottes Liebe sichtbar.

Zu TRAUERFALL
 

Große Hoffnung ist uns geschenkt. Jedem gilt die Zusage: Jesus hat den Tod besiegt. Er ist auferstanden!