Trauerfall

Allen, die um einen lieben Verstorbenen trauern, gilt unser Mitgefühl.
In der Bibel hören wir von Jesus, wie er auch jenen nahe ist, die trauern.

Unsere tiefste Hoffnung gründet im österlichen Geheimnis von Tod und Auferstehung Jesu.
Darin hat Gott uns einen Horizont eröffnet, der unser jetziges Leben übersteigt hin zu einem Leben der Fülle und Freude an seiner Seite.
Die Kirche hat den Auftrag, diese hoffnungsvolle Verheißung zu den Menschen zu tragen.

Unsere Seelsorger sind in diesen schweren Stunden gerne für sie da.
Wenden sie sich dazu bitte an unsere Pfarrkanzlei, oder direkt an unsere Seelsorger.
 

Sakramente

Kirchliche Feiern

Zu TAUFE
 

Mit der Taufe beginnt unser Christsein, die Verbindung mit Jesus und der Kirche.

Zu ERSTKOMMUNION
 

In der Hl. Kommunion empfangen wir den Leib des Herrn, sein ewiges Leben.

Zu FIRMUNG
 

In der Firmung werden wir mit dem Hl. Geist gesalbt. Er stärkt uns, als Christen zu leben.

Zu HOCHZEIT
 

“Liebt einander, wie ich euch geliebt habe!” (Joh 10,10) Die Liebenden machen Gottes Liebe sichtbar.

Zu TRAUERFALL
 

Große Hoffnung ist uns geschenkt. Jedem gilt die Zusage: Jesus hat den Tod besiegt. Er ist auferstanden!